Nächste Termine

19 Dez 2017
00:00
Blutspenden DRK Bohmstedt
07 Jan 2018
00:00
1. Straßenlauf des TSV DAB
09 Jan 2018
00:00
Neujahrsfrühstück der Landfrauen
Bewölkt

0°C

Bewölkt

Feuchtigkeit: 90%

Wind: 22.53 km/h

  • 17 Dez 2017

    Teilweise bewölkt 3°C -2°C

  • 18 Dez 2017

    Bewölkt 2°C 0°C

Uncategorised

 

      In Ahrenshöft!        Für Kinder von 4 und 5 Jahren


Die Kosten belaufen sich auf 30€ im Monat (ab einer Beteiligung von 8 Kindern)

Die ersten vier Wochen Schnupperzeit sind kostenfrei.

Wir starten am 09. Januar 2018 um 14:30 Uhr mit der Musiklehrerin Beate Möller-Olschowka im Feuerwehrhaus in Ahrenshöft.

Bei Interesse oder Fragen melde Dich gern bei mir!  😊

Karina Petersen

0151 – 20186656

 

Mit dem Unterrichtskonzept von Tina und Tobi ( ab 4 Jahren ) erleben die Kinder in einer Gruppe auf spielerische Weise die Freude am gemeinsamen Musizieren.

Musikalische Früherziehung greift die kindliche Lust an Klängen, Tönen und Rhythmen auf und fördert nebenbei Konzentration und ein positives Lernverhalten.

Ein früher Beginn mit Musik ist für die Entwicklung der Persönlichkeit sehr wertvoll!

Bei genügend Nachfrage können wir eventuell auch noch einen Kurs mit Kindern von 2 und 3 Jahren starten. Bitte melde Dich bei mir!

Es war wieder einmal viel los rund um das Schützenheim des Schützenvereins Ahrenshöft. Es wurde zum Wettschießen um den Bürgermeisterpokal aufgerufen. Dies ist eine Veranstaltung der Vereine und Firmen des Dorfes, die sich immer großzügig und loyal dem Verein gegenüber zeigen. Immer drei Teilnehmer bilden eine Mannschaft. Der Tag findet wie schon in den letzten Jahren zusammen mit dem Kinder- und Jugendtag in Ahrenshöft statt. Somit verbindet man Jung und Alt in Wettkämpfen an diesem Tag. 11 Mannschaften gingen ins Rennen um die zu erreichenden Pokale. Die Vertreter der Freiwilligen Feuerwehr siegten vor dem Ringreiter- und Schützenverein sowie den Damen der Wilden Liga. Bei der Einzelwertung setzte sich bei den Damen Petra Nommensen als erste durch. Die Männerkonkurrenz entschied Axel Petersen für sich und bei den Jungschützen hatte Tim Gillhuber die Nase vorn. Alle wurden vom Bürgermeister Manfred Peters mit einem Pokal geehrt. Für die beste Mannschaft gibt es einen Wanderpokal. Der Bürgermeister bedankte sich bei den fleißigen Helfern rund um den Schießwart Armin Christiansen. Sie sorgten für einen sicheren und reibungslosen Ablauf des Wettkampfes. Der Tag klang mit gemeinsamen Grillen und Schnack zusammen mit allen Anwesenden des Kinder- und Jugendtages aus.


Bild Kelder

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

 

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 

Jung und Alt war wieder auf den Beinen beim Schützen- und Ringreiterverein Ahrenshöft. Nur mit vertauschten Rollen - ging doch diesmal der Nachwuchs in die Wettkämpfe und die Erwachsenden waren die anfeuernden Zuschauer. 13 Kinder machten sich daran, unter fachlicher Anleitung auf den Vogel zu schießen und für 6 Amazonen hieß es „Anreiten“ beim Ringreiten zu Pferde. Es herrschte gute Laune auf dem Festplatz hinter dem Dörpskrog. Mittags gab es leckeres vom Grill und zur Kaffeepause lockten zahlreiche Kuchen die anwesenden Zuschauer. Unter ihnen befanden sich zahlreiche Eltern, Großeltern und Verwandte der Teilnehmer. So wurde auch jede Leistung gebührend honoriert.

Beim Vogelschießen setzte sich Svenja Carstens als neue Königin durch. Der 1. Preis ging an Mara Christiansen vor Marvin Thoms, gefolgt von Jonas Lempfert.

Das beste Auge beim Ringreiten hatte Emelie Witthohn und erstach sich somit die Königswürde. Ihr folgten Leonie Godejahn vor Hannah Carstens und Hannah Blamüser.

Strahlende Gesichter gab es aber auch bei den anderen Teilnehmern. „Unterlegende oder gar Verlierer gibt es hier nicht. Jeder bekommt einen Pokal und Beifall für die erbrachte Leistung sowie die Erinnerung an einen schönen Tag, wo die kleinen mal die Hauptrolle spielen“, stellte der 1. Vorsitzende Ralf Kelder fest. „Für jeden Verein ist der Nachwuchs wichtig und muss gefördert werden. Deshalb macht so ein Tag keine Arbeit sondern Spaß!“

Bild Kelder

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.